1 2 3 4 5
 

Schlagzeugunterricht in Osnabrück

Das Schlagzeug hat sich seit dem Jazz der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts als eigenständiges Instrument etabliert und ist in der heutigen Zeit in den unterschiedlichen Stilistiken der populären Musik nicht mehr weg zu denken.
Das besondere am Schlagzeug sind die Anforderungen an die Motorik des Spielers, die es ihm oder ihr ermöglichen, rhythmische Ideen umzusetzen und in jede Art von musikalischen Kontext zu übertragen.
In unserem Unterricht vermitteln wir die dafür benötigten technischen und musikalischen Fähigkeiten entsprechend dem jeweiligen Kenntnisstand des Schülers.
Wir werden versuchen, jeden Schüler individuell zu fördern und die Vorlieben und Wünsche jedes einzelnen zu berücksichtigen.
Durch unseren Unterricht möchten wir dem Schüler helfen, die tägliche Wiederholung von Übungen zu trainieren, um das Spiel am Instrument zu erlernen oder weiter zu entwickeln.

Vereinbaren Sie einfach mit uns eine Probestunde! Diese ist für Sie kostenlos.


Allgemeine Lerninhalte:
  • - Kreative Konzepte für Grooves und Fill-Ins
  • - Stockhaltung und Schlagtechnik
  • - Koordinationsübungen
  • - Rudiments
  • - Snare Drum Etüden
  • - Improvisation
  • - Einführung in verschiedene Musikstile und Songformen
  • - Hör- und Spieltraining (mit Musik, Playalong oder Metronom)

 

Mögliche Lerninhalte für Fortgeschrittene oder zur Studienvorbereitung:
  • - Schlagzeug Solo
  • - Umgang mit Hand- und Fußpattern (Ostinati) zur Entwicklung neuer Grooves
  • - Polyrhythmik
  • - Groove- oder Solo Transkriptionen
  • - Open Handed Playing
  • - Unterstützung bei der Entwicklung des eigenen Sounds und Stils
  • - Umgang mit anspruchsvoller Schlagzeug-Notation z.B. für Big Band Arrangements







Bürozeiten Festnetz:
Mo, Di, Mi 11:00 - 12:30 Uhr
Do 15:00 - 18:00 Uhr
Tel: 0541 9708526

Sie erreichen uns zu jeder Zeit unter:
mobil: 015119357457 (Katharina Maschmeyer)
mobil: 016096284771 (Nils Pollheide)

KlangArt Jazz & Pop Akademie
Hannoversche Straße 35
49084 Osnabrück

AGB's